Oberbürgermeisterwahl

Wahlprüfsteine RB-Leipzig-Protokoll-Blog „zwangsbeglückt“

Bild von David Mark auf Pixabay

Im Wahlkampf erhalten die Kandidaten von Vereinen, Verbänden und Institutionen viele Bitten um programmatische Positionierung. Diese sogenannten „Wahlprüfsteine“ dienen dazu, die Kandidaten in bestimmen Aspekten des Programms, welche den Anfragenden besonders wichtig sind, vergleichbar zu machen. Ich veröffentliche hier, wie ich geantwortet habe.

Worum handelt es sich ihrer Meinung nach bei RB Leipzig?

Soweit ich informiert bin, um eine Ausgründung des SSV Markranstädt. Aber ich gebe zu, daß ich da kein sonderlicher Experte bin. Ausschließen hingegen kann ich, daß es sich um einen Stadtmäzen handelt.

Wie wird die Kommune unter ihrer Leitung RB Leipzig künftig unterstützen?

Das klären wir in derselben Sitzung, gleich mit der Frage, wie RB die von mir gelittene Kommune künftig unterstützt.

Wie hoch schätzen Sie die Vorbildwirkung von RB ein, etwa was Mitbestimmung und politisches Engagement angeht?

Ich zitiere die Wikipedia: „Im Gegensatz zu allen anderen deutschen Fußballvereinen räumt RB Leipzig seinen Anhängern keine offizielle Möglichkeit ein, stimmberechtigtes Mitglied zu werden. Nach Angaben des damaligen Geschäftsführers Ulrich Wolter strebe RB Leipzig nicht die hohen Mitgliederzahlen anderer Klubs an. Laut Wolter seien Vereine, in denen Fans aus der Ultra-Szene Strukturen geschaffen haben, nicht im Sinne des deutschen Fußballs, und man wolle sich solchen Zuständen absolut entziehen.“
Ich habe mir mal notiert, daß die Führungsebene von RB zu meinen ersten Bürgerkonferenzen geladen wird. Als OBM hat man schließlich Vorbildwirkung.

Wie sehr freuen Sie sich auf die RB-Meisterfeier im Mai?

Bin ich da geladen? Was zieht man da an? Sind Gastgeschenke okay? Ich muß mal eben eine ganz liebe Freundin konsultieren, die weiß ganz sicher Rat!


Die Wahlprüfsteine wurden hier verarbeitet und in Auszügen im Kreuzer veröffentlicht.

Über

Leipzigerin aus Leidenschaft. Verliebt in die Stadt. Mutter eines Zirkuskaters. Kennt die beste Eisdiele der Stadt.

0 Kommentare zu “Wahlprüfsteine RB-Leipzig-Protokoll-Blog „zwangsbeglückt“

Schreibe einen Kommentar

Kommentare geben nur die persönliche Meinung derjenigen wieder, die sie schreiben. Durch die Bereitstellung der Kommentarfunktion machen sich die Betreiber dieser Website die Kommentare nicht zu eigen und müssen daher nicht derselben Meinung sein. Es gelten die Kommentare-Regeln. Mit der Abgabe eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Daten zum Zwecke der Kommentar-Anzeige zu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.